Zum Inhalt gehen.

Berichte der Bayerischen Botanischen Gesellschaft

ISSN 0373-7640

Inhaltsverzeichnis von Band 32 (1958)

Herzog T. Botanische Leckerbissen 5 – 24
Kaiser E. Das Grettstadter Reliktengebiet bei Schweinfurt, Tempe Grettstadtiensia 25 – 43
Knapp R. Untersuchungen über die Entwicklung der Pflanzen nach dem Abschmelzen des Schnees in den Alpen 44 – 47
Leher K. Vergleichende ökologische Untersuchungen einiger Desmidiaceengesellschaften in den Hochmooren der Osterseen 48 – 83
Markgraf-Dannenberg I. Zur Festuca duvalii-Frage im mitteleuropäischen Raum 83 – 93
Podhorsky J. Zur Reliktfrage des Alpenveilchens im nördlichen Alpenvorland 94 – 96
Poelt J. Die Gattung Alchemilla in Südbayern außerhalb der Alpen 87 – 107
Priehäusser G. Änderungen im Artenbestand der Flora auf den Rohhumusböden der Hochlagen des Bayerischen Waldes bei natürlicher Auflichtung und bei künstlicher Auflichtung mit Kalkung 108 – 117
Schmidt A. Zur Verbreitung einiger Lebermoose in Bayern 118 – 127
Schotsman H.D. Beitrag zur Kenntnis der Callitriche-Arten in Bayern 128 – 140
Botanische Kurzberichte (a, b, c, d, e, f, g, h, i, j, k, l)
Angerer J. Eine bemerkenswerte Pilzgesellschaft auf Pappelholz (a) 141 – 142
Eichhorn E. Über Rostpilze (b) 142 – 144
Franck E. Der Bergporling, Polyporus montanus Quél., in Münchens Umgebung (c) 145
Hermann F. Lamium flavidum nov. sp. in den Bayerischen Alpen (d) 145 – 146
Hohenester A. Artemisia austriaca Jacq. in Franken (e) 146
Kreisel H. Der Tatra-Bovist, Calvatia tatrensis Hollós, in den Allgäuer Alpen (f) 147
Mergenthaler O. Primula Auricula L. und Bellidiastrum Michelii Cass. in der Enge von Weltenburg (g) 148
Mergenthaler O. Anemone patens L. bei Neustadt an der Donau (h) 148 – 149
Paul H.,
Poelt J.
Omphalia belliae Johnst., ein übersehener Blätterpilz, in Oberbayern (i) 149
Poelt J. Polytrichum swartzii Hartm. in Bayern (k) 150
Schwimmer J. Neue Seggen und Seggenbastarde in Vorarlberg (l) 150 – 151
Thyssen P.,
Poelt J.
Ein neuer Fundort des "Kupfermooses" Merceya ligulata (Spr.) Schpr. in den Ostalpen (m) 152
Buchbesprechungen 153 – 158


Band 31 | Band 33