Exkursionsprogramm
das Programm für den Sommer 2022 ist in Vorbereitung!

Die Teilnahme an BBG-Exkursionen ist, wenn nicht anders vermerkt, kostenlos. Bei Ganztagsexkursionen bitte Brotzeit mitbringen. Gebirgsexkursionen erfordern Kondition und Trittsicherheit.
Beachten Sie die Corona-Hinweise

Die BBG möchte Ihnen die Exkursionen auch im Corona-Jahr 2021, unter strengen Auflagen ermöglichen. Nach den Lockerungen der Staatsregierung und Absprachen im Vorstand, haben wir uns auf folgende Regelungen verständigt:

1. Veranstaltungen finden zu 100% im Freien statt

2. Keine Teilnahme bei Erkältungssymptomen, Corona-Fällen im Umfeld und/oder Quarantäne.

3. Aktueller negativer Corona-Test (Selbsttest, Schnelltest, PCA) erbeten.

4. Die Gruppengröße wird auf 12 (+ Exkursionsleitung) begrenzt.

5. Anmeldung per E-Mail obligatorisch (Name, Adresse und Telefonnummer werden zwecks Rückverfolgung für vier Wochen aufbewahrt, danach DSGVO-konform gelöscht). Mit Anmeldung geben Sie explizit Ihr Einverständnis, die TN-Liste im Teilnehmer/innen-Kreis zur Verabredung von Fahrgemeinschaften bekannt zu geben.

6. Die Anreise erfolgt mit dem ÖPNV, Fahrrad oder PKW mit max. 2 Insassen aus unterschiedlichen Haushalten (ggfs. Mund-Nase-Maske).

7. Während der Exkursion ist ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten; falls dieser nicht eingehalten werden kann Verwendung der Mund-Nase-Maske.

8. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung; die BBG behält sich und den Exkursionsleitern kurzfristige Änderungen je nach aktueller Entwicklung der Corona-Situation vor (aktuelle Infos hier unter < https://www.bbgev.de/exkursionen>).

9. Übernachtungen ggfs. im Rahmen der aktuellen behördlichen Auflagen für die Region.

Zum Programm-Flyer gehen.