Berichte Band 68

ISSN 0373-7640

Kiem J. - Über einige Feuchtgebiete in der Umgebung von Brixen und Sterzing (Südtirol) | 7 – 28

Chang T.-P. - Übeerblick zum Phytoplanktonzustand nach der Versauerung eines kleinen Bergsees unter besonderer Berücksichtigung

von Bitrichia ollula (Fott) Bourrely | 29 – 34

Passarge H. - Prunetalia-Beobachtungen in Oberbayern | 35 – 52

Reichert H. - Der Botaniker Hermann Dingler (1846 – 1935) [siehe auch: Korrigendum dazu in Band 69/70 S. 275] | 53 – 59

Reichardt E. - Bemerkenswerte Diatomeenfunde aus Bayern. IV. Zwei neue Arten aus den Kleinen Ammerquellen | 61 – 66

Weber H.E. - Untersuchungen zur Gattung Rubus im Chiemgau | 67 – 96

Printzen Ch. - Neue und bemerkenswerte Flechtenfunde aus bayerischen Fichtenwäldern | 97 – 102

Hügin G., Hügin H. - Die Gattung Chamaesyce in Deutschland. – Bestimmungsschlüssel, Wuchsorte, Fundortkarten und Fragen zur Einbürgerung | 103 – 121

Horn K., Wolf C. - Zum Vorkommen des Alpen-Flachbärlapps (Diphasiastrum alpinum [L.] Holub) im Landkreis Neumarkt i.d. Opf. | 123 – 127

Garnweidner E. - Florenliste der Exkursion der Bayerischen Botanischen Gesellschaft 1989 nach Kreta | 129 – 150

Schulze G. - Asplenium onopteris L. – Anmerkungen zu seinem angeblichen Vorkommen in Deutschland | 151 – 166

Horn K., Elsner O., Laudensack A., Meierott L., Schmid M., Wurzel W. - Weitere Nachweise von Taraxacum nordstedtii Dahlst. in Bayern | 167 – 170

Weigend M. - Nachträge zur Flora von Weiden i.d. Opf. II | 171 – 172

Botanische Kurzberichte (a, b)

Otto J. - Fünfzig Jahre Aremonia agrimonioides in Planegg (a) | 173

Sill E. - Pimpinella peregrina L. erneut in Bayern gefunden (b) | 174

Lippert W. - Nachruf: Paul Seibert | 175 – 177

Mitgliederverzeichnis | 179 – 194

Buchbesprechungen | 195 – 224

©2020 - Bayerische Botanische Gesellschaft zur Erforschung der heimischen Flora