©2020 - Bayerische Botanische Gesellschaft zur Erforschung der heimischen Flora

Berichte Band 66/67

ISSN 0373-7640

Heubl G.R., Wanner G. - Samenmorphologische Studien in der Gattung Euphorbia L. | 7 – 25

Weber H.E. - Neue oder wenig bekannte Brombeerarten (Rosaceae, Rubus L.) in Bayern und darüber hinausgehenden Verbreitungsgebieten | 27 – 45

Gerstberger P., Horbach H.-D., Wurzel W. - Taxonomie, Verbreitung und Ökologie von Poa supina Schrader in Nordost-Bayern | 47 – 54

Barth U., Frisch A., Gregor Th., Schäfer E. - Zum Vorkommen der Drüsigen Fetthenne (Sedum villosum L.) in Hessen und der bayerischen Rhön | 55 – 68

Thielmann G., Römbke J. - „Ökotechnische“ Maßnahmen zur Unterstützung der Wiederansiedlung von Heidevegetation nördlich von München | 69 – 73

Chang T.-P. - Draparnaldia glomerata (Vauch.) Agardh, eine pinselartige Grünalge in sauberem Bachwasser | 75 – 77

Kiem J. - Der Weißensee und das Moor am Gampen im Naturpark Trudner Horn (Südtirol) | 79 – 92

Zerbe S. - Synanthropes Vorkommen von Calamagrostis villosa (Chaix) J.F. Gmelin im Nordspessart | 93 – 96

Arbeitsgemeinschaft „Flechtenflora Augsburg - “Flechtenflora von Augsburg und Umgebung | 97 – 113

Ewald J.GraslahnerRasengesellschaften in der montanen Waldstufe der Tegernseer Kalkalpen | 115 – 133

Dörr E. - Geranium purpureum im Allgäuer Untersuchungsgebiet | 135 – 136

Schuhwerk, F. - Kommentierte Liste der bayerischen Hieracium-Arten. Teil I. Taxonomisches Konzept, Arten des Subgenus Pilosella a-f | 137 – 152

Heubl G.R. - Bemerkungen zur Karyologie der Cochlearia pyrenaica-Gruppe unter besonderer Berücksichtigung von C. macrorrhiza (Schur) Pobed | 153 – 156

Weigend M. - Nachträge und Korrekturen zur Flora von Weiden i.d. Opf. | 157 – 159

Hügin G., Hügin H. - Neue Höhenrekorde für Ruderal- und Segetalpflanzen in den Alpen | 161 – 174

Weber H.E. - Beitrag zur Brombeerflora von Nordbayern | 175 – 192

Hackel H., Daneluk I. - Die Efeusommerwurz, Orobanche hederaeDuby – neu für Südbayern | 193 – 194

Eschelmüller A., Eschelmüller H. - Verbreitung des Dryopteris-affinis-Komplexes im bayerischen Alpen- und Voralpenraum | 195 – 207

Sonnberger B. - Corydalis claviculata (L.) DC. im Unterallgäu | 209 – 211

Dunk K., Brackel W. von - Nachweise von Moos- und Flechtenvorkommen im Schwarzachtal, Nürnberger Land | 213 – 218

Hiemeyer F. - Königsbrunner Heide und Garchinger Heide – ein Vergleich | 219 – 228

Scholz H. - Nachricht über einen hybriden Unkraut-Hafer aus den Südalpen Oberitaliens | 229 – 231

Hemp A. - Ökologie, Verbreitung und Gesellschaftsanschluss ausgewählter Eiszeitrelikte (Cardaminopsis petraea, Draba aizoides, Saxifraga

decipiens, Arabis alpinaund Asplenium viride) in der Pegnitzalb | 233 – 267

Horn K., Elsner O, Meierott L., Schmid M., Wurzel W. - Verbreitung, Vergesellschaftung, Ökologie und Gefährdung von Taraxacum nordstedtii Dahlst. in Bayern | 269 – 288

Springer S. - Bemerkenswerte Pflanzengesellschaften in Südbayern | 289 – 299

Baumann H., Wahrenburg W. - Ein neues Vorkommen des Pillenfarns (Pilularia globulifera L.) in Mittelfranken | 301 – 308

Botanische Kurzberichte (a, b, c, d, e, f, g, h)

Eberlein F. - Der Sadebaum vom Kitzkartauern (Nationalpark Berchtesgaden) (a) | 309 – 310

Schmid M. - Trifolium striatum L. neu im Erlanger Gebiet (b) | 310 – 311

Ziesing O. - Calamagrostis stricta (Timm.) Koeler im Wildmoos (Landkreis Starnberg) (c) | 311 – 312

Dunkel F.-G. - Veronica acinifolia L. in Bayern (d) | 312 – 313

Eberlein F. - Thlaspi alliaceum L. am Fuß des Högls im Landkreis Berchtesgaden (e) | 313

Pallas J., Bültmann H., Scheuerer M. - Cladonia stygia (Fr.) Ruoss und Cladonia stellaris (Opiz) Puzar & Vezda in der Oberpfalz (f)3 | 14 – 315

Hemp A. - Ein Vorkommen von Saxifraga paniculataMiller in der Nördlichen Frankenalb (g) | 316 – 317

Garve E. - Floristische Neufunde in der Nördlichen Frankenalb (h) | 317 – 318

Schötz F. - Nachruf: Ingeborg Haeckel | 319 – 326

Hertel H., Oberwinkler F. - Nachruf: Josef Poelt | 327 – 348

Buchbesprechungen | 349 – 392