Berichte Band 69/70

ISSN 0373-7640

Wilhalm Th., Scholz H. - Ein bemerkenswertes Vorkommen von Psathyrostachys juncea und Agropyron desertorum (Poaceae) in der inneralpinen Trockenvegetation | 7 – 17

Reichel D. - Zur Verbreitung von Wasserpflanzen der Gattungen Potamogeton, Najas und Zannichellia in Unterfranken | 19 – 29

Hilbig W. - Die Vegetationsentwicklung auf künstlich geschaffenen Kalkschotterflächen | 31 – 42

Kiem J. - Feuchtgebiete am Regglberg (Südtirol) | 43 – 65

Chang T.-P. - Enteromorpha intestinalis (L.) Link, eine darmförmige Grünalge in Bayern | 67 – 72

Zerbe S. - Beitrag zur Ökologie von Dactylorhiza fuchsii(Druce) Soó (Orchidaceae) | 73 – 82

Gaggermeier H. - Rubus sendtneri Progel, eine übersehene Haselblatt-Brombeere aus Ostbayern | 83 – 91

Jäger E.J. - Wuchsform und Lebensgeschichte der Strauß-Glockenblume (Campanula thyrsoidesL.) und ihrer subsp. carniolica (Sünderm.) Podl. | 93 – 100

Hetzel G. - Fumaria rostellata Knaf im nordöstlichen Oberfranken, ein bemerkenswerter Neufund für Bayern | 101 – 103

Springer S., Wiesner D. - Pflanzengesellschaften der Hurlacher Heide | 105 – 112

Weigend M. - Nachträge zur Flora von Weiden. III: Überblick und Auswertung der vorhandenen Nachweise, sowie einige Ergänzungen | 113 – 119

Weber H.E. - Zur Taxonomie und Verbreitung von Rubus leucophaeus P.J. Müller | 121 – 126

Smettan H.W. - Die Scopoli-Braunwurz (Scrophularia scopoliiHoppe), ein Neubürger in den Bayerischen Alpen? | 127 – 131

Karrer G., Ewald J. - Euphorbia angulata Jacq. – eine übersehene Art in den Magerrasen des Ammer-Loisach-Hügellandes | 133 – 145

Gottschlich G., Schuhwerk F. - Hieracium derubellum Gottschl. & Schuhw.spec. nov., eine notwendige taxonomische Neupositionierung | 147 – 150

Meyer N., Schuwerk H. - Ergänzende Beobachtungen zu Vorkommen und Verbreitung der Gattung Sorbus in Bayern. Teil I | 151 – 175

Wagner A., Wagner I. - Juncus stygius L. - ein aktueller Nachweis für Bayern und die Bundesrepublik | 177 – 180

Chang T.-P. - Chronologische Untersuchung über Agardhs Kieselalgen Cyclotella operculata (Centrales) und Cymbella ventricosa (Pennales). Mit einem Nachtrag: Ökologisches Vorkommen in Bayern. | 181 – 187

Botanische Kurzberichte

Baborka M., Müller P. - Nachweis von Gymnadenia odoratissima (L.) L.C.M. Richard auf der Garchinger Haide (a) | 189

Podlech D. - Nachruf: Karl Heinz Rechinger | 191 – 193

Bresinsky A. - Nachruf: Karl Mägdefrau | 195 – 201

Bresinsky A. - Nachruf: Alfred Einhellinger | 203 – 205

Buchbesprechungen | 207 – 274

Korrigendum zu Band 68 S. 53 – 59: „Reichert, H.: Der Botaniker Hermann Dingler (1846 – 1935)“ | 275

©2020 - Bayerische Botanische Gesellschaft zur Erforschung der heimischen Flora