Zum Inhalt gehen.

Berichte der Bayerischen Botanischen Gesellschaft

ISSN 0373-7640

Inhaltsverzeichnis von Band 35 (1962)

Benl G. Ein Gattungsschlüssel der Aquarienpflanzen nach vegetativen Merkmalen 5 – 11
Bresinsky A. Beiträge zur Blätterpilzflora von Südbayern 12 – 19
Damboldt J. Lycopodium issleri in Bayern 20 – 22
Einhellinger A. Von der Pflanzenwelt der Ismaninger Speicherseen 23 – 27
Eisfelder I. Höhere Pilze aus dem Pitztal (Tirol) 28 – 38
Gauckler K. Der Sandtragant in Franken 39 – 42
Gutermann W. Diploides Lamium galeobdolon (sensu lato) in Bayern 43 – 45
Herzog T. Alpen- und Andenflora 46 – 52
Kiem J. Bemerkungen über einige Südtiroler Cyperaceen 53 – 54
Kreisel H. Trametes extenuata und Trametes trogii in Deutschland 55 – 56
Machule M. Die wichtigsten infraspezifischen Thymus-Sippen 57 – 72
Mägdefrau K. Nachruf: Theodor Herzog 73 – 84
Mergenthaler O.,
Damboldt J.
Die bayerischen Tüpfelfarne 85 – 86
Poelt, J. Die Basidiolichene Lentaria mucida in Bayern 87 – 88
Poelt J.,
Oberwinkler F.
Niedere Basidiomyceten aus Südbayern II 89 – 95
Priehäußer G. Die Variabilität der Fichte in systematischer Hinsicht 96 – 104
Renner O. Münchner Antrittsvorlesung 1948 105 – 112
Schmidt A. Die Gattung Cyphelium in Bayern 113 – 119
Stadelmann M.,
Poelt J.
Zur Kenntnis der mitteleuropäischen Laboulbeniales 120 – 132
Stangl J. Zur Pilzflora der städtischen Gärten in Augsburg 133 – 146
Buchbesprechungen 147 – 150
Mitgliederverzeichnis 151 – 162


Band 34 | Band 36